Der AfD-Komplex

Die Angriffe auf die Demokratie begannen schon vor dem „Geheimtreffen“

Marcus Bensmann (Recherchenetzwerk CORREKTIV)
17. Juli 2024, 19:30 Uhr, Schlachthof Wiesbaden

Moderation Martín Steinhagen

Marcus Bensmann

Der Angriff der AfD auf die Demokratie begann nicht erst mit dem Potsdamer Geheimtreffen im November 2023. Ob illegale Parteispenden aus dem Ausland oder die Abkehr aus der Westbindung und das angekündigte Ende der universellen Menschenrechte in einer ‚multipolaren Weltordnung‘ an der Seite von Russland und China oder der Masterplan, um Millionen Menschen aus Deutschland zu vertreiben: Der Investigativjournalist Marcus Bensmann berichtet von den gebündelten Recherchen des gemeinnützigen Medienhauses CORRECTIV aus den vergangenen Jahren und die Mittel der AfD bei ihrem Aufstieg: Desinformation und systematische Täuschung.

Im Gespräch sollen die Demokratiegefährdung durch die extreme Rechte, die Bedingungen für ihren Erfolg sowie Notwendigkeit und Möglichkeit demokratischer Gegenwehr diskutiert werden:

  • Wie real ist die Gefahr, die von der extremen Rechten in Thüringen ausgeht? Was bedeutet eine Machtübernahme von Rechtsextremisten für das Bundesland und für Deutschland?
  • Welche Bedeutung haben die rechtsextreme AfD Thüringen und ihr Vorsitzender Björn Höcke für die Bundespartei? Woran macht sich die Einstufung der AfD Thüringen als „erwiesen rechtsextremistische Bestrebung“ fest?
  • Welche Ursachen liegen der Stärke der extremen Rechten in Thüringen zugrunde? Warum erhält die AfD in den ostdeutschen Bundesländern so große Zustimmung?
  • Welche Rolle spielt die Strategie einer radikalen „Mosaik-Rechten“? Haben sich im Zusammenspiel von Neonazis, Reichsbürgern, rechtsoffenen verschwörungsideologischen Mobilisierungen und der AfD neue demokratiefeindliche Allianzen gebildet?
  • Welche Rolle spielt der Verfassungsschutz für den Schutz der Demokratie? Der Verfassungsschutz Thüringen hat bei der Bekämpfung des Rechtsextremismus lange mehr als versagt, die Szene und ihr Terrorpotential unterschätzt und ihr über V-Männer relevante finanzielle Ressourcen verschafft. Was hat sich beim VS Thüringen verändert? Welche ambivalente Rolle spielen Verfassungsschutzämter als „Frühwarnsystem der Demokratie“? 
  • How to defend democracy? Warum muss die Gefahr durch die rechtsextremistische AfD immer wieder aufgezeigt werden? Welche Bedeutung hat die Abgrenzung demokratischer Parteien vom parlamentarischen Rechtsextremismus? Welche Bedeutung kommt der demokratischen Zivilgesellschaft zu?

Marcus Bensmann ist ein investigativer Journalist des Recherchenetzwerks CORRECTIV. Schwerpunkt seiner Rercherchen ist die AfD. 2017 erschien von ihm das Buch „Schwarzbuch AfD“, 2024 die Recherchesammlung „Der AfD-Komplex“.

Eine Kampagne von